Unterkunft

Avó Quitas Country House

Mehr als ein einfaches Haus auf dem Land…

Die Geschichte des Hauses

Dieses Haus ist sehr empfehlenswert für die ganze Familie. Es war das Haus unserer Urgroßmutter, bekannt dafür, eine sehr gute Person und Mutter zu sein. Wenn Sie am Eingangstor vorbeikommen, können Sie  auch heute einen Trost spüren, den wir so sehr brauchen.

Hausbeschreibung

Dieses Haus ist ideal, um Familien oder Gruppen von Freunden zu empfangen. Es ist ein ruhiger Ort in ländlicher Umgebung. Es ist bequem und praktisch, es hat alles was benötigt wird. Die Kamine sind ein Genuss in Winternächten, sie wärmen unsere Seele. Die Terrassen laden das ganze Jahr über zum Sonnenbaden ein. Kinder können im Garten spielen, frei laufen, im Pool spielen, während die Eltern sich im Wohnzimmer oder auf den Terrassen ausruhen und sie weiterhin begleiten.

Ort

Das Haus befindet sich in Póvoa de Santo António, Gemeinde von Canas de Senhorim, im Lamdkreis von Nelas.

Obwohl wir uns im sogenannten Inland befinden, können wir sagen, dass wir verschiedene Zufahrtswege mit dem Auto oder der Bahn haben. Die Straßen sind gut, können Sie die Tage entweder auf dem Gehöft oder in der Umgebung verbringen, oder eine Großstadt besuchen und ruhig zurückkehren.

Koordinaten: 40°30’16.7″N 7°55’55.7″W

Das Haus

  • Frühstücksservice
  • 2 Schlafzimmer
  • 2 Zimmer
  • 4 Badezimmer
  • 1 komplett eingerichtete Küche
  • Außenpool mit ausgezeichneter Sonneneinstrahlung
  • 2 x Kamine
  • Terrasse mit guter Sonneneinstrahlung
  • Voll ausgestatteter Grill
  • Wifi
  • Kabelfernsehen
  • Parkplatz auf dem Gehöft

Unterkunftskapazität: 5
Kosten: € 120,00 / Nacht / das ganze Haus

Was zu tun?

Die Region hat viele Aktivitäten zu bieten: Weinprobe, Verkostung regionaler Produkte; Spaziergänge durch Wälder und Felder, Wassersport, Thermalwasser, wo Sie sich verwöhnen lassen oder das SPA genießen können.

Eine ganze Reihe von Erfahrungen, die Dão Experience entwickelt hat: Fahrräder, um durch das Dorf zu fahren oder die Ecopista do Dão zu unternehmen; Reiten für alle Niveaus, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen; landwirtschaftliche Tätigkeiten wie das Ernten von Oliven oder Trauben; Brot in einem Holzofen zu backen.

  Die Stadt von Viseu, ca. 25 km entfernt, ist sehr schön und hat das ganze Jahr über viel zu bieten. Es hat eine ausgezeichnete kulturelle Agenda, wunderschöne Gärten, Denkmäler und Museen.

Restaurants: Es gibt ein sehr vielfältiges Angebot an Qualität und guten Preisen. Das typische Essen ist sehr gut!